Einsatzübung am 2.11.2013

Gemeldeter Scheunenbrand, der sich als Wohnhausbrand mit 3 vermissten Personen herausstellte.

An der Übung beteiligt waren:

FF Sugenheim
FF Scheinfeld (Drehleiter)
FF Deutenheim
FF Ezelheim
FF Ullstadt
Rettungsdienst BRK Neustadt/Aisch-Bad Windsheim

KBI A.Schick
KBM R. Scheuenpflug

"Betriebsleiter" Dominik
"Vermißte Personen" Tanja, Marie-Sophie, Ann-Kathrin

Die Ortsteilwehren FF Deutenheim, FF Ezelheim, FF Ullstadt zuständig für die Wasserförderung über lange Strecken.
FF Scheinfeld zuständig für die Brandbekämpfung.
FF Sugenheim zuständig für Personenrettung und Brandbekämpfung.

Der Betriebsleiter weist die Feuerwehr ein

Bilder Daniela Edelhäuser


   
© Freiwillige Feuerwehr Markt Sugenheim